Universelles Gebet zum spirit day

Wir laden ein zum universellen Gebet zum spirit day

21. Oktober 2021, 19 Uhr

in der Wasserkirche Zürich

Der spirit day findet immer am dritten Donnerstag im Oktober statt, um auf die schwierige Situation von queeren Jugendlichen aufmerksam zu machen und um an die Jugendlichen zu erinnern, die sich wegen Homo-, Bi-, Trans- und Inter*feindlichkeit das Leben genommen haben. Mit unserem universellen Gebet wollen wir den Betroffenen gedenken, für das tabuisierte Thema sensibilisieren und allen Mut machen, ihre Identität zu leben. Nach dem erfreulichen Signal der breiten Zustimmung zur Ehe für alle möchten wir auch die Bedeutung der spirituellen Würde zur Pflege der persönlichen Gesundheit einbringen. Aus dem grossen Schatz der Religionen bieten wir dazu einige Impulse an.

Für diese Feier gilt Zertifikatspflicht!
Die Feier kann auch auf https://altstadtkirchen-live.ch/ mitverfolgt werden.

Wir freuen uns im Anschluss auf Begegnungsmöglichkeiten vor dem Helmhaus mit Tee und Gebäcken!

MITWIRKENDE:

Klezmermusik mit Edu Mätzener, Geige und Florian Kolb am Kontrabass

Benjamin Hermann, Reformierte Kirche Zürich
Dana Landau, Jüdische Liberale Gemeinde
Sanshin Elvis von Arx, Zen Dojo Zürich Muijoji
Kerem Adıgüzel, Al Rahman – mit Vernunft und Hingabe
Kṛṣṇa Premarūpa Dasa, ISKCON Zürich und Schweizerischer Dachverband für Hinduismus
Meinrad Furrer, Katholisch Stadt Zürich

Rückblick auf den spirit day zur Zurich Pride vom 13. Juni 20

Stream

Credits: © Vera Rüttimann