Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung ist das Parlament der Katholiken der Stadt Zürich. Es besteht aus je zwei Delegierten und einer/einem Ersatzdelegierten aus jeder der 23 Verbandsgemeinden. Die Delegierten werden von ihrer Verbandsgemeinde auf vier Jahre Amtsdauer gewählt. Mindestens eine Delegierte oder ein Delegierter muss Mitglied der Kirchenpflege seiner Kirchgemeinde sein.

Zur Liste der 46 Delegierten

Büro-Delegiertenversammlung

Das Büro der Delegiertenversammlung plant und führt die Versammlungen durch. Gebildet wird das DV-Büro durch die Präsidentin oder den Präsidenten, die Vizepräsidentin oder den Vizepräsidenten sowie durch beiden amtierenden Stimmenzählenden.

Sigmund Tur

Stv. Leiter DV-Büro

Werdgässchen 26
8036 Zürich
Tel. 044 297 70 00

E-Mail

Termine der Delegiertenversammlung 2021

Dienstag, 23. November18.30 UhrKirchgemeinde St. Gallus
Dienstag, 17. Mai 202218.00 UhrKirchgemeinde Guthirt
Dienstag, 5. Juli 202218.00 UhrOrt noch offen
Dienstag, 30. August 202218.00 UhrKirchgemeinde Maria Hilf, Wahl DV
Dienstag, 27. September 202219.00 UhrInfo DV September, Ort noch offen
Dienstag, 22. November 202218.00 UhrOrt noch offen