Matinee in Liebfrauen

Samstag, 20. November 2021, 10.30 Uhr

Ort: Im Saal, Pfarreizentrum Liebfrauen, Weinbergstrasse 36

Grounding – die letzten Tage der Swissair.

Der Film Grounding erzählt, die letzten Tage der Schweizer Fluggesellschaft, vom historischen Grounding der Flotte am 02. Oktober 2001 und davon, wie es über­haupt so weit hat kommen können. Gleichzeitig schildert der Film das mit diesen Ereignissen unzertrennlich verbundene Schicksal des Topmanagers Mario A. Corti, dem letzten glückslosen Chef der traditionsreichen Airlines, aber ebenso das tragi­sche Los namenloser Menschen, die im Sog des Suisse Air Niederganges beinahe alles verlieren: Job, Haus und ihren Glauben an die bisherige Schweiz.
Regie: Michael Steiner und Thobias Fueter
Erscheinungsjahr 2006

Wann? Samstag, 20. November 2021, 10.30 Uhr
Wo? Im Saal, Pfarreizentrum Liebfrauen, Weinbergstrasse 36, Zürich Tramhaltestelle Haldenegg mit Tram 6, 7, 10 und 15 erreichbar
Eintritt frei
Infos: Nicola Siemon, Sozialdienst Pfarrei Zürich-Liebfrauen, Tel. 043 244 75 00 www.liebfrauen.ch

Matinee in Liebfrauen (PDF-Datei, 0.2 MB)

Pfarrei: Liebfrauen
Covid-19 Hinweis: Die  Durchführung liegt in der Verantwortung der Pfarrei. Bitte informieren Sie sich zu Ihrer Sicherheit direkt beim Veranstalter.

Nächste Anlässe

Freitag29Oktober2021
6.45 UhrEucharistiefeierKirche
Freitag29Oktober2021
12.15 UhrEucharistiefeierKirche
Freitag29Oktober2021
17.30 UhrRosenkranzKirche
Freitag29Oktober2021
18.15 UhrEucharistiefeierKirche
Samstag30Oktober2021
8.30 UhrEucharistiefeierKirche

Zurück